Qualitätsprodukte für die Arbeitssicherheit im Betrieb
Startseite | In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Herzlich willkommen ...

SERVICE ... wird hier GROSS geschrieben !

Hinweis zur Weiterleitung ...

ASR A4.3 ...

~ ASR A4.3 "Erste-Hilfe-Räume, Mittel und Einrichtungen zur Ersten Hilfe"
Die Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR) konkretisieren die Anforderungen der Arbeitstättenverordnung (ArbStättV). Seit Januar 2011 ist die ASR A4.3 in Kraft und hat Gültigkeit für alle Betriebe, Verwaltungen und Bildungseinrichtungen. Mit den neuen Technischen Regeln für Arbeitsstätten wurden die Anforderungen an die Erste-Hilfe-Ausstattung in Betrieben überarbeitet und die gesetzlichen Pflichten für den Arbeitgeber deutlich formuliert. Unter anderem legt sie konkret die Inhalte von Verbandkästen, die erforderliche Anzahl und deren Bereitstellung fest. Außerdem gibt die ASR A4.3 klare Empfehlungen für das Inventar von Sanitätsräumen und die Bereitstellung medizinischer Hilfsgeräte.
~ Inhalte der Verbandkästen = ASR A4.3 (Tabelle 2) [473 KB] .
Den kompletten Text der ASR A4.3 erhalten Sie hier zum Download [65 KB] .
Quelle: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA), Febr. 2012

Rechtsgrundlagen ...

Mindestanzahl der bereitzuhaltenden Verbandkästen

ZAHL DER BESCHÄFTIGTEN   nach DIN 13 157 (Ausführung: klein)   nach DIN 13 169 (Ausführung: gross)  
BETRIEBSART = (a) Verwaltungs- und Handelsbetriebe   1 - 50 Mitarbeiter   1 Stck.    
  51 - 300 Mitarbeiter     1 Stck. 
  für je weitere 300 Mitarbeiter ist zusätzlich 1 großer Verbandkasten erforderlich   1 Stck. 
BETRIEBSART = (b) Herstellungs- , Verarbeitungsbetriebe und vergleichbare Betriebe   1 - 20 Mitarbeiter   1 Stck.   
  21 - 100 Mitarbeiter     1 Stck. 
  für je weitere 100 Mitarbeiter ist zusätzlich 1 großer Verbandkasten erforderlich !     1 Stck.  
BETRIEBSART = (c) auf Baustellen   1 - 10 Mitarbeiter   1 Stck.   
  11 - 50 Mitarbeiter     1 Stck.  
  für je weitere 50 Mitarbeiter ist zusätzlich 1 großer Verbandkasten erforderlich !     1 Stck 

Kategorien ...

Erste-Hilfe-Koffer/ Standard ... SÖHNGEN®-Koffer nach DIN 13157 bzw. DIN 13169.

Erste-Hilfe-Koffer/ Branchen DIREKT ... speziell für kleinere Betriebe und Gruppen aus Verwaltung, Handel, Handwerk, Dienstleistungen & soziale Einrichtungen.

Erste-Hilfe-Koffer/ EXTRA ... durch kontrastreiche Farben wird das Auffinden der Erste-Hilfe-Ausrüstung erleichtert.

Erste-Hilfe-Koffer/ Schule ... hochwertige SÖHNGEN®-Produkte für den Bereich SCHULE.

Erste-Hilfe-Koffer/ KIGA ... hochwertige SÖHNGEN®-Produkte für den Bereich KIGA.

Erste-Hilfe-Koffer/ SENIOREN ... hochwertige SÖHNGEN®-Produkte für den Bereich SENIOREN (Heim & Pflege, Residenz, Sport oder Notfall).

Spezialkoffer/ Spezialausrüstung ... optimale Ausrüstung für die Erstversorgung bei Verätzungen und Verbrennungen.

Sanitätskoffer SPORT ... alle Inhalte sind gezielt abgestimmt auf die verschiedenen Verletzungsrisiken der einzelnen Sportarten.

Sanitätstaschen/ Erste-Hilfe-Sets ... handliche Sanitäts- & Breitschafts- taschen für die schnelle Hilfe beim Ausflug mit der Schulklasse oder KIGA ... sowie praktische Erste-Hilfe-Sets.

Rettungstransportmittel ... Ausrüstung für die schnelle Versorgung von verletzten Personen..

Verbandkasten/ Kunststoff ... SÖHNGEN®-Modelle in der Kunststoff -Ausführung.

Verbandkasten/ Stahlblech ... SÖHNGEN®-Modelle in der Stahlblech -Ausführung.

Verbandschrank/ Stahlblech ... SÖHNGEN®-Modelle in Stahlblech (nach Norm und INDUSTRIE Norm).

Augen-Sofortspülung ... Qualitäts-Sortiment von SÖHNGEN® für die schnelle und professionelle Augenspülung.

Füllung/ Nachfüllpackung ... Füllungen und Nachfüllsets für verschiedene berufliche & private Bereiche.

Verbrauchsmaterial ... diverse Verbrauchsmaterialien für den Alltag aus dem Hause Söhngen®.

Letzte Änderung am Freitag, 26. Oktober 2018.